Erneut Sieger beim Bad Liebenzeller Hallenturnier

Eine gemischte Mannschaft aus SFG 1 und 2 spielte ein sehr gutes Turnier in Bad Liebenzell. Mit zwei Siegen und einem verlorenen Spiel landeten die SFG nach der Vorrunde auf Platz 2 und kamen in die Zwischenrunde. Diese überstand man mit einem Sieg gegen Althengstett und verlor gegen den Gastgeber mit 5:1 und schaffte es trotzdem in die Finalrunde. Mit einem Sieg gegen Hirsau 2 und Oberkollbach spielten wir im Finale erneut gegen Bad Liebenzell. Durch eine sehr gute Vorstellung im Endspiel gewannen wir mit 4:1 gegen Bad Liebenzell 1. Philipp Schäuble mit 8 Toren, Domenico Pellino mit 6 und Andreas Kiwranoglou mit 5 Toren legten den Grundstein zu diesem erneuten Titelgewinn. Herzlichen Glückwunsch, weiter so beim eigenen Turnier

Siegerteam Bad Liebenzell