Dieses Wochenende leider keine Punkte für die SFG

Nachdem am letzten Wochenende alle drei Gechinger Mannschaften punkten konnten, gingen wir an diesem Wochenende komplett leer aus. Durch Verletzungen und Urlaub fehlte fast eine komplette Mannschaft, was leider dann nicht mehr zu kompensieren ist.

SFG 1: In der ersten Halbzeit war unsere Mannschaft gegenüber den ersten Saisonspielen nicht wieder zu erkennen. Einsatz und Laufbereitschaft ließen zu wünschen übrig. Trotzdem hätte unser Team nach dem einzig schönen Spielzug in der ersten Halbzeit durch Philipp Schäuble in Führung gehen können. Doch leider konnte der starke Schönaicher Torhüter mit einer großartigen Parade ein Tor verhindern. Es kam wie es kommen musste, Schönaich spielte druckvoller und ging verdient mit 1:0 in Führung. Mit diesem Resultat ging es auch in die Pause. In der zweiten Hälfte begann unser Team deutlich druckvoller und hatte die große Möglichkeit durch Elfmeter zum 1:1 auszugleichen. Kevin Schuster scheiterte am Schönaicher Torhüter. Auch weitere Möglichkeiten unseres Teams blieben ungenutzt. So konnte Schönaich Mitte der zweiten Halbzeit auf 2:0 erhöhen. In den letzten 15 Minuten forcierte unser Team den Druck auf das Schönaicher Tor. Mehr als das 1:2 durch Fabian Schneider war jedoch nicht möglich.

SFG 2 und 3: Im Lokalderby in Ostelsheim ging unsere zweite Mannschaft komplett leer aus und verlor mit 3:0. Der Spielverlauf war nicht so einseitig, wie das Ergebnis vermuten lässt. Unser Team spielte gut mit, wurde jedoch drei Mal durch individuelle Fehler von Ostelsheim bestraft. Auch unsere dritte Mannschaft konnte in Ostelsheim leider keine Tore erzielen und verlor ebenso mit 3:0.